Nach Förderverein-Aktion: 102 neue Bücher für neue Kita

09.06.2014

Pünktlich zum 160. Jubiläum städtischer Kinderbetreuung in Roth (davon 100 Jahre in der Städtlerstraße) fand vorletzten Samstag die Eröffnungsfeier der Städtischen Kindertagesstätte „Am Stadtpark“ statt (s.a. Artikel RHV vom 02.06.).

Für diesen Tag mit vielen geladenen Gästen, Familien und interessierten Bürgern hat sich der Förderverein der Städtischen Kindertagesstätte Roth e.V. (www.prokitaroth.de) auch eine ganz besondere Aktion einfallen lassen: mit Unterstützung der Buchhandlung Genniges wurde im Eingangsbereich der Einrichtung ein Benefiz-Büchertisch aufgebaut.

Hier konnten Wissensbücher für alle Altersgruppen vom Krippen- bis zum Vorschulkindalter erworben und an die Einrichtung als Grundstock für eine Bibliothek gestiftet werden. Damit diese Geste nicht in Vergessenheit gerät, wurde vor Ort der Name des Spenders auf dem Buch vermerkt und der Stifter als Dankeschön mit einem selbstgemachten ‚Hugo’ von Initiatorin Nicole Ludwig versorgt.

Auf diese Art und Weise wurden im Laufe des Tages unglaubliche 102 Bücher gekauft und der Kindertagesstätte als hauseigene Bibliothek überlassen. Mit so einem Erfolg hatte keiner gerechnet.

Der Förderverein der Städtischen Kindertagesstätte Roth e.V. möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich für so viel Engagement bedanken.

Kategorien Verein, KiTa

Alles neu beim Förderverein der Städtischen Kindertagesstätte Roth e.V.

28.05.2014

Zur Eröffnung des Neubaus der Städtischen Kindertagesstätte starten wir auch unsere Webseite neu.

Zukünftig finden Sie hier u.a.:

  • den Kinderkompass - eine Übersicht über Angebote für Kinder und Familien in Roth, wie z.B. Kindersport, Spiel- und Sportplätze und familienfreundliche Gastronomie.

  • einen Terminkalender für Familien - KiTa- und Familien-Events übersichtlich online.
     
  • die Essenspläne der Städtischen KiTa

Mit den neuen Angeboten möchten wir es Familien erleichtern tolle neue und altbewährte Angebote zu finden - um damit dabei zu helfen die gemeinsame Zeit durch mehr Abwechslung noch schöner gestalten zu können.

Die neue Website ist eine Mitmach-Website, bei der sich jeder einbringen kann - auch ohne technische Vorkenntnisse. Schreiben Sie uns, wenn Sie Fehler finden, Anregungen haben oder selbst Teil der Mannschaft werden möchten, die die Inhalte pflegen.

Kategorien Verein